Mogli

Name: Mogli
Geb.: 01/2009
Geschlecht: Rüde (kastriert)
Rasse: American Staffordshire Terrrier Mix
Abgabegrund: Sicherstellung

Mogli ist eines unserer größten Sorgenkinder. Er leidet mittlerweile sehr bei uns im Tierheim, was man ihm nach so vielen Jahren nicht verdenken kann.

Er ist leider ein sehr unsicherer Hund, der fremden Menschen zunächst einmal etwas distanziert begegnet. Hat er aber sein Herz an einen Menschen verloren (und das braucht nicht lange), ist er ein äußerst verschmuster, anhänglicher Begleiter.

Mogli ist einer, der große Töne spucken kann, aber sich viel lieber von deutlicher, souveräner Führung überzeugen lässt. Wenn ihm beim Spaziergang fremde Menschen oder Hunde begegnen die ihm unheimlich sind, versucht er deutlich zu zeigen, dass mit ihm nicht zu spaßen ist und er im Zweifel ernst macht.

Zur Gefahrenprävention ist es für seine neuen Halter wichtig, keine Hemmungen bei der Verwendung eines Maulkorbes zu haben. Bei Artgenossen entscheidet Mogli nach Sympathie, dabei spielt das Geschlecht keine Rolle.

Wir suchen für unseren geliebten Mogli wirklich hundeerfahrene Menschen, die für ihn der Fels in der Brandung sind.