Notfälle anderer Tierschutzvereine

Auf dieser Seite findet ihr Notfälle, die von anderen Tierschutzvereinen ein neues Zuhause suchen.
Wichtig: Es erfolgt keine Vermittlung über unseren Verein!

Schau auch mal bei unseren Schützlingen vorbei, die ein zu Hause suchen.

(Die Einstellung erfolgt ohne Gewährleistung durch den TS Pitbull, Stafford & Co Köln e.V.. Die Aufnahme des jeweiligen Hundes erfolgt erstmal für 3 Monate. Sollte in dieser Zeit keine Rückmeldung über den Verbleib (beim TSV oder Vermittlung) per Mail unaufgefordert vermeldet werden, so wird der betreffende Hund gelöscht. Eine erneute Einstellung erfolgt nicht! Wir bitten auch die einstellenden Tierheime unseren Link mit auf Ihre Webseite zu stellen. Danke!)

Wir suchen auch ein Zuhause …

Gerlinde

Gerlinde stammt aus einer Sicherstellung, ist in neuen Situation eher schüchtern und vorsichtig, aber stets freundlich gegenüber Menschen. Sie genießt menschliche Zuwendung, auch eine tierärztliche Untersuchung ist für Gerlinde überhaupt gar kein Problem. Sie ist ca. 3 Jahre alt.

Karl

Karl stammt aus einer Sicherstellung und ist im Kontakt mit Menschen stets freundlich und aufgeschlossen.
Auch Untersuchungen beim Tierarzt sind überhaupt kein Problem. Karl hat Arthrose im linken Ellebogen, ein Röntgenbefund liegt vor.

Kalle

Kalle und seine fünf Geschwister (Koala, Kobold, Kiwi, Krabbe und Kaspar) kamen gemeinsam mit ihrer Mutter als Sicherstellung durch die Ordnungsbehörde zu uns. Leider hatten sie einen starken Befall mit Darmparasiten, der nun aber überstanden ist, so blieben sie längere Zeit in Quarantäne.

Koala

Koala und ihre fünf Geschwister (Krabbe, Kobold, Kiwi, Kalle und Kaspar) kamen gemeinsam mit ihrer Mutter als Sicherstellung durch die Ordnungsbehörde zu uns. Leider hatten sie einen starken Befall mit Darmparasiten, der nun aber überstanden ist, so blieben sie längere Zeit in Quarantäne.

Kobold

Kobold und seine fünf Geschwister (Koala, Kalle, Kiwi, Krabbe und Kaspar) kamen gemeinsam mit ihrer Mutter als Sicherstellung durch die Ordnungsbehörde zu uns. Leider hatten sie einen starken Befall mit Darmparasiten, der nun aber überstanden ist, so blieben sie längere Zeit in Quarantäne.

Kiwi

Kiwi und ihre fünf Geschwister (Koala, Kobold, Krabbe, Kalle und Kaspar) kamen gemeinsam mit ihrer Mutter als Sicherstellung durch die Ordnungsbehörde zu uns. Leider hatten sie einen starken Befall mit Darmparasiten, der nun aber überstanden ist, so blieben sie längere Zeit in Quarantäne.

Krabbe

Krabbe und ihre fünf Geschwister (Koala, Kobold, Kiwi, Kalle und Kaspar) kamen gemeinsam mit ihrer Mutter als Sicherstellung durch die Ordnungsbehörde zu uns. Leider hatten sie einen starken Befall mit Darmparasiten, der nun aber überstanden ist, so blieben sie längere Zeit in Quarantäne.

Kaspar

Kaspar und seine fünf Geschwister (Koala, Kobold, Kiwi, Krabbe und Kalle) kamen gemeinsam mit ihrer Mutter als Sicherstellung durch die Ordnungsbehörde zu uns. Leider hatten sie einen starken Befall mit Darmparasiten, der nun aber überstanden ist, so blieben sie längere Zeit in Quarantäne.

Spyke

Beschreibung: Spyke wurde von seinem jetzigen Besitzer aus einer schlechten Haltung übernommen. Er hat seine Welpen- und Junghundzeit überwiegend in einem Wohnzimmerkennel verbracht und dadurch wenig Aussenreize kennengelernt. Spyke ist nun seit 2 Jahren bei seiner jetzigen Familie und hat schon viel von dem Versäumten nachholen können. Nur vor Garagentoren und Mülltonnen fürchtet er sich noch sehr, bleibt aber händelbar.

Mauro

Der 5 Jahre alte Dogo Argentino Rüde ist seit Ende Mai bei uns und hat sich als wahrer GOLDSCHATZ erwiesen. Er läuft super an der Leine,
hat seinen Wesenstest im ersten Durchgang bestanden und ist einfach ein super lieber Kerl .